Den Datenschutzbeauftragten erreichen Sie direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch über das Sekretariat unter +49 4202 9694-0.

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser Provider automatisiert Daten vom Computersystem des aufrufenden Rechners und speichert sie in Logfiles.

Folgende Daten werden erhoben:

  1. der Name der vom Besucher oder von der Besucherin aufgerufenen Seite oder Datei
  2. der Zeitpunkt des Zugriffes
  3. der Domainteil des Hostnames (IP-Adressen werden durch unseren Service-Provider anonymisiert)
  4. Browser und Betriebssystem des Besuchers oder der Besucherin

Diese Informationen werden auf den Servern unseres Providers für sechs Wochen gespeichert und danach gelöscht. Eine Speicherung der Daten gemeinsam mit weiteren personenbezogenen Daten des Besuchers oder der Besucherin findet nicht statt.

Die Daten werden vom Provider automatisiert statistisch ausgewertet. Zweck der Datenspeicherung und Auswertung ist die technische Optimierung unseres Internetangebotes. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO.

Unsere Website verwendet Cookies. Sie dienen dem Wiedererkennen vorheriger Besucher und Besucherinnen und sind für einige Funktionen der Website erforderlich. Besucherinnen oder Besucher können Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies gespeichert werden.

Sofern Sie per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Diese Daten werden für Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens und der weiteren Kontaktaufnahme im Rahmen der DSGVO gespeichert.